Kalibrator Klasse 2
  • Kalibrator Klasse 2
  • Kalibrator Klasse 2
  • Kalibrator Klasse 2

CA114: Calibrator Typ 2 94dB

228,00 €
zzgl. MwSt.

IEC60942 Typ-2-Adapter for1 "1/2" und 1/4 „Mikrofone

Menge
Levertijd: 1-3 werkdagen

 Customer ratings and reviews
Nobody has posted a review yet
in this language

Für eine zuverlässige Messung ist die Kalibrierung der Messkette in der Praxis von großer Bedeutung. Wir können beim Kalibrieren zwischen einer Pegelkalibrierung und einer Frequenzkalibrierung unterscheiden. Das Messsystem kann sowohl akustisch als auch elektrisch kalibriert werden. Fast alle Schallpegelmesser sind mit einem elektrischen Kalibriersystem ausgestattet. Es wird empfohlen, das gesamte Messsystem akustisch und elektrisch zu kalibrieren, um die Ergebnisse der elektrischen Kalibrierung mit denen einer akustischen Kalibrierung zu vergleichen. Auf diese Weise können Fehler in der Messkette aufgespürt werden.

ABC hat einen sehr zuverlässigen akustischen Kalibrator im Programm. Dieser Kalibrator basiert auf einem stabilisierten 1000-Hz-Oszillator, der in einem kleinen Raum, in dem das Mikrofon eingesetzt ist, einen Schallpegel erzeugt. Der Kalibrator erzeugt einen Geräuschpegel von 94 dB 1000 Hz und ist sehr gut für den Einsatz in praktischen Situationen geeignet. Der Kalibrator entspricht NEN 10942: 1989 (IEC-942, Klasse 2). Bei der Kalibrierung von Schallpegelmessgeräten müssen die Art des Mikrofons und die elektronischen Korrekturen für zufällige und freie Felder berücksichtigt werden. Mit einem 1/2 Zoll. mikrofon der unterschied zwischen freifeld- und druckmikrofon beträgt ca. 0,2 dB und bei einem zufallsmikrofon ca. 0,1 dB. Das heißt, wenn der Schalldruckpegel des Kalibrators 94 dB bei 1000 Hz beträgt, muss der Schallpegelmesser für ein Freifeldmikrofon auf 93,8 dB eingestellt werden

BSWA
30402

Download

Kalibrator

Datasheet Kalibrator

Download (0)
 Reviews

Be the first to write your review !